Über uns

Das JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis wurde 1949 gegründet und beschäftigt sich seither aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive mit dem Medienumgang von Kindern und Jugendlichen. Die Verzahnung dieser beiden Bereiche ist das besondere Merkmal des Instituts. Das JFF entwickelt Konzepte und Modellprojekte zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und ihren Bezugspersonen. Getragen wird das JFF vom gemeinnützigen Verein "JFF - Jugend Film Fernsehen e.V.".